<%@ Language=Vom Web übernehmen %> Museum Viadrina - Ausstellungen im Junkerhaus




Sensationelle Funde

Im Zusammenhang mit notwendigen Schachtarbeiten im Inneren von Pavillon und Verbinder wurden auch dort archäologische Untersuchungen durchgeführt.
 



Ausstellungen im Junkerhaus
__________________________________________









Neben vielen kulturgeschichtlichen Zeugnissen und wichtigen baugeschichtlichen Befunden war das Auffinden von Resten der einstigen Stadtmauer und eines aus dem 14. Jahrhundert stammenden gepflasterten Steinweges sowie eines Bohlenweges noch unter dem Niveau der Stadtmauer eine echte Sensation.
Die dendrochronologische Untersuchung der Eichenbohlen hat das Fälldatum der Bäume für des Jahr 1255 datiert.

Diese in Frankfurt so seltenen originalen mittelalterlichen Baureste wurden konserviert und werden künftig zu besichtigen sein.