Bundfreies Clavichord
von Johann Emanuel Schön
Sachsen 1748

Eine Signatur auf der C’- Taste weist den Hersteller wohl als ein Mitglied der bekannten sächsischen Orgelbaufamilie Schön aus.
Durch Künstler fränkischer oder bayerischer Herkunft gestochene Musizierszenen mit den gebräuchlichen Instrumenten der Zeit sind auf Buntpapier im Innendeckel aufgetragen.

 


>> zurück <<