Eigene Wanderausstellungen
Eigene Wanderausstellungen
Eigene Wanderausstellungen

Wanderausstellung „Die Oder. Unser Fluss!“

…alles Wichtige zur Ausstellung...

Unter dem Titel „Die Oder. Unser Fluss!“ lädt das Museum Viadrina mit finanzieller Unterstützung der Euroregion Pro Europa Viadrina e.V. und in Kooperation mit dem Museum der Festung Küstrin zu einer ganz besonderen Entdeckungstour auf der Oder ein. Ergründen Sie in der neuen Sonderausstellung das Leben der Menschen an einem der schönsten Flüsse Europas. Erfahren Sie mehr über die Frühzeit des Flusssystems. Lernen Sie die trennenden und verbindenden Seiten des Stromes kennen. Entdecken Sie den hohen Freizeitwert, der vom Fluss ausgeht. Angeln Sie odertypische Fische und Geschichten. Lernen Sie die vom Fluss ausgehenden Gefahren kennen. Erfahren Sie mehr über Arbeit und Wirtschaft an der Oder. Hören Sie deutschen und polnischen Binnenschiffern zu. Nehmen Sie Platz im Ruderboot und genießen Sie die Städte und die Landschaft entlang des Flusses. Lernen Sie die Oder richtig kennen!

Was?

* Die Ausstellung besteht aus 16 Rollups mit einer Größe (H x B) von 200 cm x 100 cm mit Texten sowie 4 Rollups mit einer Größe (H x B) von 200 cm x 200 cm mit drei Fotos und einer Konstruktionszeichnung eines Schiffskörpers.

* Ruderboot mit integrierter Hörstation (Lautsprecher im Boot mit dazugehörenden Audioplayer) mit Wassergeräuschen der Oder („Von der Quelle bis zur Mündung“). Das Boot ist dreiteilig, so dass es ggf. auch verkleinert aufgebaut werden kann.

Ein Teil „Bug“ mit dem Maß: 121 cm (b) x 104 cm (t)

Zwei Teile mit dem Maß jeweils: 121 cm (b) x 121 cm (t)

Tafel auf Alu-Dibond „Flusspartie“

Maß: 150 cm (h) x 200 cm (b)                                                                   

* Medienstation mit historischen Ansichten verschiedener Städte, die an der Oder liegen („Die Oder im Bild“).

Maße: 40 x 80 x 160 cm

* Medienstation mit einem Film „Auf der Oder unterwegs“, der einen deutschen und einen polnischen Binnenschiffer zu Wort kommen lässt.

Maße: 40 x 80 x 160 cm

* Drei analoge Stationen

Mit je dem folgenden Maß: 82 cm (h) x 82 cm (b) x 122 cm (t)

Ein interaktives Modul zum Erraten der 17 Nebenflüsse der Oder sowie ein weiteres Modul zum Erraten von 18 am Strom liegenden Städten in Tschechien, Polen und Deutschland. Ein weiteres interaktives Modul besteht aus 20 Puzzleteilen. Mit ihm kann die Kulturlandschaft links und rechts der Oder von der Quelle bis zur Mündung in die Ostsee zusammengepuzzelt werden.

* Angelspiel

„Aquarium“ mit dem Maß 121 cm (h) x 80 cm (b) x 40 cm (t)

20 Objekte wie beispielsweise verschiedene Fische, ein alter Schuh, eine Flasche oder eine Odernixe zum Angeln von Flussgeschichten. Auf der Rückseite der Objekte sind kurze Erläuterungen zur Wirtschafts- und Kulturgeschichte des Stromes zu lesen.

1 Angel aus Rohr mit kleinem Magnet